Schlagwort-Archive: Windeignungsgebiete

Brandenburg: Seeadlerhorst in Windeignungsgebiet zerstört

In dem geplanten Windeignungsgebiet Mittenwalde in der Uckermark ist ein gerade erst entdeckter und kartierter Seeadlerhorst zerstört worden. Wie der rbb berichtet, wurde eine 60 Jahre alte Douglasie mit einer geräuschlosen Handsäge gefällt. Der Stamm des Baums weist Spuren von Steigeisen auf. Vermutlich haben die Täter vor dem Fällen des Baums Eier oder Nestlinge der streng geschützten Seeadler entfernt, um keine Spuren zu hinterlassen. In Windeignungsgebieten kommt es immer wieder zu Horstzerstörungen (JAWINA berichtete, siehe auch hier und hier). SE

Beitragsbild: Toter Bussard vor Windrad. Foto: SE