Schlagwort-Archive: Weltorganisation für Tiergesundheit (OIE World Organisation for Animal Health)

Polen: Über hundert neue ASP-Fälle bei Wildschweinen

Das Seuchengeschehen in Polen schien sich beruhigt zu haben, doch jetzt meldet die Weltorganisation für Tiergesundheit (OIE, World Organisation for Animal Health) 111 neue ASP-Ausbrüche mit 171 toten Wildschwein im Zeitraum vom 10.11. bis 3.12.2018. Die Afrikanische Schweinepest breitet sich immer weiter von den ursprünglichen Infektionsgebieten im Osten Richtung Zentral- und Nordpolen aus. Besorgniserregend ist polnischen Veterinärbehörden zufolge, dass immer mehr Wildschweine Resistenzen gegen die ASP entwickeln. Diese Sauen können die Tierseuche wesentlich länger und weiter verbreiten als nicht-resistente Tiere, die kurze Zeit nach der Erkrankung verenden. red.

Beitragsbild: Bericht über das ASP-Geschehen in Polen auf der Internetseite der OIE (Screenshot, Ausschnitt).