Schlagwort-Archive: Weihnachten

Weihnachten für Hundeführer

Heute ging folgende Mail in der Red. ein: “Sehr geehrte Damen und Herren, vielleicht ein Beitrag zu Ihrer Internetseite, welche ich mit großem Interesse verfolge. Vielseitig, interessant und hoch aktuell. Waidmannsheil aus Schleswig-Holstein, Ihr RH.” Angehängt war die folgende schöne Geschichte, die wir gerne veröffentlichen. Vielen Dank dafür gen Norden!

Heiligabend, 24.12.17, ein schöner Abend mit der Familie.

23.00 Uhr, das Telefon klingelt, eine dunkle Ahnung beschleicht mich, “Hier ist die PolLeitStelle – Ihnen ein frohes Fest aber wir haben einen Wildunfall K47/B77 im Kreuzungsbereich.

Und es ist schön, denn sie sind ja immer zu erreichen!“

„Was ist passiert? Ja, vermutlich ist ein Reh seitlich in einen BMW geprallt, der Fahrer ist schon zuhause, das Reh ist weg.“

Und was soll ich jetzt da in der Nacht? Etwas viel Alkohol habe ich  intus, ich bin auch nicht mehr fahrtüchtig, also Zusage: Ich schaue da morgen-!  1. Weihnachtstag so um 09.00 Uhr  mal mit dem Hund vorbei.“

Kommentare vom rückwärtigen Sofa werden überhört.

Weiterlesen

Wilde Weihnachtszeit

Wildfleisch steht hoch im Kurs – rund 27.000 Tonnen landeten im vergangenen Jahr auf deutschen Tellern. Das zeigt eine aktuelle DJV-Statistik.

Weihnachten steht vor der Tür und es stellt sich die Frage: Was kommt auf den Tisch? Der Deutsche Jagdverband (DJV) empfiehlt heimisches Wildfleisch als natürliche und nachhaltige Delikatesse. Es ist vitaminreich, fettarm und frei von künstlichen Zusatzstoffen. Wildfleisch erfreut sich großer Beliebtheit: Rund 27.000 Tonnen heimisches Wildbret von Wildschwein, Reh und Hirsch haben die Deutschen allein in der Jagdsaison 2015/2016 verzehrt (1. April 2015 bis 31. März 2016). Damit stieg der Verbrauch im Vergleich zum Vorjahr um knapp 11 Prozent (2014/15: 24.400 Tonnen). Mit 14.340 Tonnen ist das Fleisch vom Wildschwein nach wie vor am begehrtesten. Auf Platz zwei rangiert das Reh mit 8.630 Tonnen, gefolgt von Rot- und Damwild (4.020 Tonnen). Dazu kamen knapp 509.700 Wildtauben, 345.000 Wildenten, 99.800 Fasanen, mehr als 241.900 Hasen und 241.000 Wildkaninchen, die ebenfalls im Kochtopf landeten. Das geht aus der aktuellen DJV-Statistik hervor.

Weiterlesen

Vegetarische Weihnacht?

DJV empfiehlt Wildfleisch als “nachhaltige Alternative” – Interview mit Jasper Ahrens, Wildburger-Restaurant “Hirsch&Eber” in Berlin

Weihnachten mal vegetarisch – aus ethischen Gründen, um die Umwelt zu schonen und um nachhaltig zu sein? Jäger empfehlen stattdessen heimisches Wildfleisch: direkt aus der Region, ohne Zusatzstoffe sowie hochwertig in Qualität und Geschmack. Das sind Kriterien, mit denen sich ernährungsbewusste Menschen anfreunden können. Die gute Nachricht ist: Wildfleisch hat das ganze Jahr Saison. Die noch bessere Nachricht: Jetzt ist Hochsaison. Weil das immer mehr Verbraucher wissen, rät der Deutsche Jagdverband (DJV), sich den Weihnachtsbraten jetzt zu sichern. Etwa 24.400 Tonnen heimisches Wildbret von Wildschwein, Hirsch und Reh haben die Deutschen in der Jagdsaison 2014/2015 verspeist (1. April 2014 bis 31. März 2015). Mit 12.300 Tonnen ist Fleisch vom Wildschwein am begehrtesten. Dazu kamen 395.000 Wildenten, 114.000 Fasanen, mehr als 236.000 Hasen und 241.000 Wildkaninchen, die ebenfalls auf dem Teller landeten. Das geht aus einer aktuellen DJV-Statistik hervor.

Weiterlesen

Früher war mehr Lametta? Bei uns nicht!

Während die Auflage der meisten althergebrachten Jagdmedien seit vielen Jahren stetig und teilweise dramatisch sinkt, kennt unsere Serverstatistik nur eine Richtung: Aufwärts! Immer mehr Menschen besuchen diese junge und vergleichsweise bescheiden ausgestattete Seite, immer mehr Leute lesen www.jawina.de, Tausende jeden Tag, Zigtausende im Monat! Für diesen Erfolg wollen wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken bei allen, die dazu beigetragen haben: Lesern, Kommentatoren und ganz besonders natürlich bei den Jawina-Autoren! Wir wünschen allen Lesern und Freunden dieser Seite Frohe Feiertage und ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Neues Jahr 2015.

DSCF0850

Weiterlesen