Schlagwort-Archive: Wanderwolf

Niedersachsen: Widersprüchliche Wolfsmeldungen

Widersprüchliche Meldungen über das Verhalten des Wolfsrudels auf dem Truppenübungsplatz Munster kommen aus Niedersachsen: Während das von dem Grünen Stefan Wenzel geführte Umweltministerium (MU) am Donnerstag (gestern) eine Pressemitteilung (PM) nach dem Motto “Kein Grund zur Beunruhigung, Wölfe bleiben auf Truppenübungsplatz” veröffentlichte, erklärte die Landesjägerschaft Niedersachen (LJN) das “Geheimnis des Wanderwolfs” für gelöst: Demnach stammt der Wolfsrüde, der am 15. April auf der A7 bei Berkhof nahe Hannover überfahren wurde aus – dem Munsteraner Rudel. Der Wanderwolf war zuvor durch das westliche Niedersachsen und die Niederlande gezogen.

Weiterlesen