Schlagwort-Archive: Schreckschusspistolen

Grüne fordern: “Lücken im Waffenrecht” schließen

Schreckschusswaffen und Pfefferspray sollen erlaubnispflichtig werden

Die Wehrlosigkeit der Bürger zu erhalten und auszubauen ist für grüne Politiker ein wichtiges Anliegen: So forderte die grüne Bundestagsabgeordnete Irene Mihalic nun, “Lücken im Waffenrecht” zu schließen: Künftig sollen, wie die FAZ berichtet, demnach auch Gas- und Schreckschusswaffen sowie Pfefferspray erlaubnispflichtig werden. Sowohl Gas- und Schreckschusswaffen, als auch Pfefferspray und Tränengas sind ab 18 jahren frei verkäuflich. Für das Führen von Gas- und Schreckschusswaffen ist ein Kleiner Waffenschein erforderlich, der auf Antrag von den Behörden erteilt wird.  In den letzten Monaten ist die Nachfrage nach Pfefferspray und Schreckschusswaffen sprunghaft angestiegen.

Weiterlesen