Schlagwort-Archive: Schoßhund

Schweden: Wolf tötet Schosshund

In Kolsva, einer Kleinstadt mit ca. 2500 Einwohnern in der schwedischen Provinz Västmanland ist ein kleiner Begleit- oder Schoßhund (“en liten sällskapshund”) vermutlich von einem Wolf angegriffen und getötet worden. Das berichtet das schwedische Jagdmagazin SvenskJakt. Demnach beobachteten die Hundebesitzer, wie der Wolf in ihren Garten eindrang. Als sie ihren Hund holten, war es bereits zu spät: Das Tier war so schwer verletzt worden, dass es wenig später starb. Der Vorfall ereignete sich am gestrigen schwedischen Nationalfeiertag (6. Juni) gegen 16.45 Uhr. Der Wolfsriss wurde der Polizei angezeigt. Laut SvenskJakt bestätigte die Polizei den Vorfall gegenüber dem Nachrichtenportal vlt.se. Die Polizei befragte die Hundebesitzer und weitere Zeugen des Vorfalls. Die Hundebesitzer erlitten einen Schock. Die Provinzverwaltung hat einen Suchtrupp in das Gebiet entsandt, der über einen speziell trainierten Spürhund verfügt, der die Wolfsfährte anzeigen und verfolgen soll. Obwohl der Wolfsbestand in dem Gebiet deutlich über dem festgelegten Minimum liegt, sei im vergangenen Winter von den Behörden keine Wolfsjagd gestattet worden, so SvenskJakt. SE

Beitragsbild: En liten sällskapshund. Foto: SE