Schlagwort-Archive: RWS

IWA 2018: RWS – volle Leistung aus kurzen Läufen

RWS trägt dem Trend Rechnung, dass die Läufe von Jagdbüchsen immer kürzer werden – vor allem, um den Längenzuwachs bei der Verwendung von Schalldämpfern wenigstens teilweise zu kompensieren. Vor allem das Kaliber .308 Win. findet dabei Verwendung. Da Standardmunition auf die gängige Lauflänge von 600 mm ausgelegt, ist, stellen sich beim Verschießen von Standardmunition aus kurzen Läufen (420 mm bis 550 mm) folgende Nachteile ein: Energie und Geschwindigkeitsverlust, eingeschränkte Wirksamkeit, ausgeprägtes Mündungsfeuer, lauter Mündungsknall und erhöhte Abnutzung bei Schalldämpfern. RWS hat deshalb eine Patrone entwickelt, die speziell für die Verwendung aus kurzen Läufen optimiert ist. In der Praxis bedeutet das: Schießen aus kurzen Läufen ohne Leistungseinbußen.

Weiterlesen

IWA 2017 – RWS 10,3×68: Die Bündnerische goes Magnum

Mit der 10,3 x 68 Mag. stellt RWS in diesem Jahr eine echte Weltneuheit vor. Durch eine Synthese der 68er Hülsenlänge und des traditionellen Bündnerischen 10,3 mm Geschossdurchmessers entstand eine neue Magnumpatrone. Durch die reduzierte Länge der Hülse auf 68 mm wurde, wie der Hersteller verspricht, die Grundlage einer sehr ausgewogenen, gutmütigen Patrone mit einer einmaligen Palette an möglichen Geschossgewichten zwischen 11 g und 26 g geschaffen. Der Leistungsbereich liegt je nach Anforderung zwischen einer .30-06 und einer .416 Rem. und lässt sich dem Geschossgewicht entsprechend angenehm schießen. Damit deckt die 10,3 x 68 Mag. ein Wirkspektrum ab, welches einzigartig ist und sich für die Jagd vom Murmeltier bis zum starken afrikanischen Büffel eignet. Somit eignet sich dieses Kaliber für den passionierten Jäger aus Europa mit Ambitionen zur Jagd im Ausland.

Weiterlesen

Gut, günstig, gebonded: Geco Plus

Die Firma RUAG Ammotec hat großzügig einige hundert Schuss Munition zu Testzwecken gesponsort, die wir an fleißig jagende Jawina-Leser weitergegeben haben. Zur Verfügung stand mit dem neuen gebondeten Geco-Plus-Geschoss geladene Munition in den Kalibern 8×57 IS und .30.06. Jetzt sind die ersten Abschussberichte eingetroffen.

Weiterlesen