Schlagwort-Archive: Rottier

Zahmes Rottier: Polizei bringt Daisy nach Hause

Am Mittwoch gegen 7:45 Uhr, erhielt die Polizei in Dormagen (NRW, Rhein-Kreis Neuss) den Anruf eines Radfahrers, der ein zahmes Rottier auf einem Feldweg meldete. Tatsächlich stellten Polizeibeamte wenige Minuten später fest, dass zwischen Straberg und dem Tannenbusch ein zutraulicher Paarhufer stand, der sich von dem Anrufer streicheln ließ und sich zunächst nicht vom Fleck bewegte. Schnell war herausgefunden, dass das Tier namens “Daisy” eigentlich auf einer umzäunten Weide am Straberger Weg zu Hause ist. Zu ihren Gefährten gehören dort mehrere Pferde. Das zutrauliche Tier hatte offensichtlich einen Weg über den Zaun in Richtung Freiheit gefunden, wobei sie auch die Kreisstraße 12 überquert haben dürfte.

Weiterlesen

Feuerwehr rettet Rottier

Die Feuerwehr hat ein Rottier aus dem Waldsee in Rieden/Eifel (Rheinland-Pfalz, Landkreis Mayen-Koblenz) gerettet. Auf der Internetseite des SWR ist ein Video der Rettungsaktion zu sehen. Das Tier war im Eis eingebrochen und konnte sich aus eigener Kraft nicht befreien. Die Einsatzkräfte zogen es mit einer Mischung aus Lasso und Rettungsring an Land. Zuvor hatten zehn Feuerwehrleute eine Rinne ins Eis geschlagen, um das Stück erreichen zu können. Das stark unterkühlte Tier verbrachte die Nacht unter Decken und Rotlichtlampe auf dem Hof einer Tierärztin und konnte am nächsten Tag in die Freiheit entlassen werden.

Ein ausführlicheres Video der Rettungsaktion gibt es hier zu sehen.

Die Redaktion dankt JAWINA-Leser LB für den Hinweis!

Beitragsbild: Headline des verlinkten Beitrag auf der SWR-Internetseite (Bildschirmfoto, Ausschnitt).