Schlagwort-Archive: Roland Rocher

TV-Tipp: “Maischberger” heute um 22:45 Uhr

 Das Thema: Rettet die Biene, schützt den Wolf: Was ist uns der Naturschutz wert?

Der Naturschutz erhitzt zurzeit die Gemüter: Das bayerische Volksbegehren “Rettet die Bienen!” unterschrieben innerhalb kürzester Zeit rund 1,8 Millionen Menschen. Die Bauern wehren sich vehement dagegen, für den Insektenschwund verantwortlich gemacht zu werden. Und auch der Wolf entzweit die Republik. Fast täglich werden gerissene Schafe vermeldet. Verängstigte Menschen fordern den Abschuss von Wölfen, die als bedrohte Tierart unter besonderem Schutz stehen. Wäre das sinnvoll? Wie gefährlich ist der Wolf tatsächlich für den Menschen? Ist es wirklich nötig, die Bienen zu retten? Oder übertreiben wir es mit dem Naturschutz? Gefährdet zu viel Umweltschutz am Ende unsere Landwirtschaft?

Die Gäste:

Andreas Kieling (Tierfilmer) Karsten Schwanke (Wissenschaftsjournalist und Meteorologe) Katharina Schulze, B’90/Grüne (Fraktionsvorsitzende Bayern) Carina Konrad, FDP (Bundestagsabgeordnete und Landwirtin) Ronald Rocher (Schäfer) Jan Fleischhauer (“Spiegel”-Autor). PM

Beitragsbild: Gerissenes Schaf von Roland Rocher, der als Gast bei Maischberger dabei ist. Foto: SE