Schlagwort-Archive: Oregon

USA: Oregon vertagt Entscheidung über Wolfmanagementplan

Der Fish and Wildlife Service (FWS) des US-Bundesstaats Oregon hat die lange erwartete Entscheidung über die Neufassung des Wolfsmanagementsplans für Oregon verschoben. Wäre die Neufassung in der geplanten Form verabschiedet worden, so hätte dies eine Bejagung des Wolfs in Oregon wieder ermöglicht. Im Jahr 2015 sind Wölfe von der Liste gefährdeter Tierarten des Bundesstaats gestrichen worden. Nach einer einstündigen Anhörung am vergangenen Freitag, bei der Naturschützer, Farmer und Jäger gehört und heftige Kontroversen geführt wurden, entschloss der FWS, die Entscheidung vorerst auf Eis zu legen. Während Naturschützer argumentierten, die auf mindestens 112 Individuen geschätzte Wolfspopulation in Oregon vertrage eine Bejagung nicht, warfen Farmer der Behörde vor, nicht genug gegen Nutztierrisse durch Wölfe zu tun. Eine Entscheidung wird oregonlive.com zufolge erst für Februar erwartet.

Zum Vergleich: In Oregon leben auf einer Fläche von 254.805 km² gut 3,8 Millionen Menschen und ca. 112 Wölfe. In Deutschland leben auf 357.385,71 km² 82,5 Millionen Menschen und mindestens 600 Wölfe. SE

Beitragsbild: Headline des zitierten Beitrags auf oregonlive.com (Screenshot).