Schlagwort-Archive: Mitgliedsstaat

Georgien ist 29. CIC-Mitgliedsstaat

Georgien ist als 29. Mitgliedsstaat in den Internationalen Rat zur Erhaltung des Wildes und der Jagd (Conseil International de la Chasse et de la Conservation du Gibier, CIC) aufgenommen worden. In einem Schreiben vom 26. August an den CIC-Präsidenten George Aman hat der georgische Umweltminister Gigla Agulashvili dem Wunsch seines Landes Ausdruck verliehen, Mitgliedsstaat der Organisation zu werden. Der eurasische Staat, zwischen Kaukasus und Schwarzem Meer gelegen, beherbergt eine arten- und abwechslungsreiche Natur. Die geologischen und klimatischen Bedingungen reichen von hochalpinen Gebirgslandschaften bis zu subtropischen Zonen an den Küsten. Georgien hat begonnen, seine Naturschätze zu schützen und diverse Schutzgebiete eingerichtet. SE

Beitragsbild: Schreiben des georgischen Umweltministers Gigla Agulashvili an den CIC. (Bildschirmfoto)