Schlagwort-Archive: M 12 Impact

IWA 2016: Mauser mausert sich

Mit einem ganzen Bündel an Neuigkeiten wartet Mauser bei der IWA 2016 auf: An erster Stelle ist wohl das Handspanner-System für die M 12 zu vermelden:

DSC_0185

Durch Druck auf den Spannhebel lässt sich die Kammer entsperren. Fotos: SE

Nach einigen Übungsrunden gelang es uns, die M12S geräuschlos zu spannen (so weit sich das im Messetrubel beurteilen lässt). Interessant: Mit der M 12 S bietet Mauser einen Handspanner für unter 2000 Euro an. Lieferbar ab Juni 2016.

M 12 MAX heißt die M 12-Version mit dem Lochschaft aus Schichtholz. Mauser sagt dazu: “Der steile Pistolengriff sorgt für eine entspannte Handhaltung, die sowohl den schnellen als auch präzisen Schuss ermöglicht. Die neuartige Mauser-Backe unterstützt die entspannte Kopfhaltung beim Schuss besonders mit dem Zielfernrohr. Der Pistolengriff und die Backe sind so geformt, dass sowohl Rechts- als auch Linkshänder entspannt schießen können. Eine weitere Besonderheit des Pistolengriffs ist die ergonomische Vielseitigkeit, wodurch sowohl kleine wie auch große Hände optimal greifen und kontrolliert abziehen können. Das große Daumenloch ermöglicht ein schnelles Umgreifen des Pistolengriffs und so auch eine schnelle Schussfolge.
Die M 12 MAX ist in sämtlichen M 12 Kalibern, Laufkonturen und -längen erhältlich. Auch Ausstattungen wie Mündungsgewinde, Zweibeinadapter oder Sonnenschliff auf der Kammer sind möglich. Lieferbar ab April 2016”

Weiterlesen