Schlagwort-Archive: Liebenwald

Brandenburg: “Bittere Realität” – Wolf streift durch Liebenwalde

Volker Kauder will Wolf ins Jagdrecht aufnehmen

Es klinge “wie ein Märchen”, sei aber “bittere Realität”, schreibt die MAZ, weil ein Wolf nachts durch die brandenburgische Stadt Liebenwalde (Landkreis Oberhavel) streift. Mehrere Autofahrer und Anwohner hätten das Tier bei seinen nächtlichen Streifzügen durch die Stadt beobachtet, gefilmt und fotografiert. Aber wieso Märchen? Offenbar wollen viele deutsche Medienvertreter und Politiker immer noch nicht glauben, dass sich deutsche Wölfe genau so verhalten wie ihre Artgenossen z.B. in Rumänien, wo durch Städte streifende Wölfe (siehe Video) völlig normal sind. Glauben sie vielleicht immer noch an die von Naturschutzverbänden verbreitete Mär, bzw. das Märchen, derzufolge Wölfe so scheu seien, dass man sie nie zu Gesicht bekäme?

Derweil hat sich der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, für die Aufnahme des Wolfs ins Jagdrecht ausgesprochen.

Weiterlesen