Schlagwort-Archive: Kim Drawdy

USA: Mit Wild verwechselt – Jäger erschiesst Vater (30) und Tochter (9)

Bei Walterboro im US-Bundesstaat South Carolina sind am Neujahrstag der 30-jährige Kim Drawdy und dessen neunjährige Tochter Lauren bei einem Jagdunfall erschossen worden. Das Unglück ereignete sich gegen 14.30 Ortszeit in einer bewaldeten Gegend an einer Straße (Barracada Road) bei Walterboro. Ersten Ermittlungen zufolge sollten die Drawdys und zwei weitere Jäger anderen Jägern Weißwedelhirsche zutreiben. Aus bislang nicht geklärten Ursachen hätten ein oder mehrere Jäger die Drawdys mit Wild verwechselt und erschossen. Ob der oder die Täter die Menschen mit Hirschen oder anderen Wildtieren verwechselt haben, wurde nicht bekannt gegeben. Die Ermittlungen dauern an. Die Todesopfer sollen obduziert werden. red.

Beitragsbild: Statement der Jagd- und Naturschutzbehörde South Carolina Department of Natural Ressources (SCDNR) auf Twitter. (Screenshot)