Schlagwort-Archive: Joachim Arnold

Hessen: “Ideologisch geprägte Vorurteile und unerträgliche Ächtung der Heger und Pfleger”

Der hessische Landrat im Joachim Arnold (SPD) warnt vor den Auswirkungen eines “ideologisch geprägten” Jagdgesetzes: Dies führe zu “einer Entmündigung, zu einem Wegfall eigenverantwortlichen Handels und zu einer weiteren unnötigen Bürokratisierung.” Außerdem “gefährde die geplante neue Jagdverordnung gefährdet die gut funktionierende Zusammenarbeit zwischen Wetterauer Jägerschaft, Naturschutz und Landwirtschaft. Arnold forderte die hessische Landesregierung auf, zentrale Inhalte der neuen Verordnung zu überdenken und die Befürchtungen sehr ernst zu nehmen.

Weiterlesen