Schlagwort-Archive: Holzstoß

Bayern: Wanderer flüchten vor Wildschweinrotte

Bei Hafenlohr im unterfränkischen Landkreis Main-Spessart sind zwei Wanderer “tierisch in Bedrängnis geraten”, wie die Polizei berichtet: Die zwei wurden am Mittwochabend im Wald von einer Rotte Wildschweine umringt und mussten sich auf einem Holzstoß in Sicherheit bringen. Eine Streife der Marktheidenfelder Polizei rückte an und „befreite“ das Paar aus seiner misslichen Lage.

Kurz vor 20.00 Uhr erreichte die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken der Notruf eines Wanderers. Der 37-jährige Tourist war mit seiner zehn Jahre jüngeren Begleiterin im Hafenlohrtal wandern, als sie offenbar eine Rotte Wildschweine aufscheuchten und die Tiere die beiden umringten. Durchaus nachvollziehbarerweise flüchtete sich das Paar auf einen nahegelegenen Holzstoß und harrte dort auf Hilfe.

Weiterlesen