Schlagwort-Archive: Hettstedt

Sachsen-Anhalt: Jagdunfall bei Allstedt – Ermittlungen abgeschlossen

Zwei Monate nach einem Jagdunfall bei Allstedt (Landkreis Mansfeld-Südharz), bei dem ein 67-jähriger Jäger vermutlich von einem Querschläger getroffen wurde, hat die Polizei die Ermittlungen abgeschlossen und den Fall an die Staatsanwaltschaft übergeben. Das Opfer kam bei dem Vorfall glücklicherweise mit einem Hämatom und dem Schreck davon. Das berichtet die Mitteldeutsche Zeitung (MZ). Die Polizei hatte ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen einen 48 Jahre alten Jagdscheininhaber eingeleitet, aus dessen Waffe das Projektil vermutlich stammte. red.

Beitragsbild: Deformierte Projektile (Archivbild). Foto: SE