Schlagwort-Archive: Grüne Woche

Jagdhunde, Greifvögel, Wildfleisch

Der Deutsche Jagdverband zeigt sich vielfältig auf der Internationalen Grünen Woche

Modern, naturnah und an neuem Standort: Der Deutsche Jagdverband (DJV) präsentiert sich auf der Grünen Woche 2016 vom 15. bis 24. Januar erstmals in Halle 4.2. Fragen zu Wildtieren in der Stadt oder zur Hundeausbildung? Wildfleisch genießen oder im Biotop Greifvögel und andere heimische Arten erleben? Gemeinsam mit seinen Partnern hat der DJV ein völlig neues Messekonzept entwickelt, das rundum informiert und alle Sinne anspricht. Auf modernen Themeninseln mit Multimedia-Screens erfahren Messe-Besucher durch Videos, Broschüren und Expertengespräche Wissenswertes zur Jagd in Deutschland.

Weiterlesen

Dem Waschbären auf der Spur

DJV vertritt Jägerschaft auf der Internationalen Grünen Woche 2014

Wildtiere in der Stadt? Für viele Bürger eine schöne Vorstellung von Naturnähe. Doch was tun, wenn Wildschweine über den Spielplatz streifen, Marder auf dem Dachboden heimisch werden oder Waschbären die Mülltonnen stürmen? Jäger wissen in solchen Fällen Rat und geben ihre Kenntnisse gern am Stand des DJV in Halle 26a an die Besucher der Internationalen Grünen Woche weiter.

Wer wissen möchte, worin sich Waschbär und Dachs unterscheiden oder welchen Verwandtschaftsgrad Baum- und Steinmarder haben, ist im naturnahen Biotop des DJV richtig: Auf 300 Quadratmetern können Besucher aller Altersklassen unter fachkundiger Anleitung des Lernort-Natur-Teams auf einem Parcours pirschen und die heimische Flora und Fauna kennen lernen. Ein spannendes Quiz führt dicht heran an die Wildtiere. Die Initiative Lernort Natur wurde bereits zum zweiten Mal von der UNESCO ausgezeichnet.

Weiterlesen