Jamaika in Schleswig-Holstein

Die Grünen, die in Schleswig-Holstein bislang mit SPD und SSW (Südschleswigscher Wählerverband) regiert haben, werden auch zukünftig an der Regierung in dem Land beteiligt sein. Nach Informationen der FAZ haben sich 84,3 Prozent der grünen Parteimitglieder für die Beteiligung an einer Koalition mit CDU und FDP, einer sogenannten Jamaika-Koalition ausgesprochen. Die CDU hat bereits für Jamaika votiert, von der FDP wird auf einem Kleinen Parteitag heute Abend ebenfalls Zustimmung erwartet. SE

Beitragsbild: Flagge von Jamaika. Autor: Skopp, Quelle: Wikipedia

8 Gedanken zu „Jamaika in Schleswig-Holstein

      1. Lars

        Die Grünen sind genauso verstockt und konservativ wie die CDU – nur eben ohne Strahlemannkraftwerke aber mit Kälbchen streicheln.

        Antworten
  1. Heinz P.

    Wenn die Grünen an einer Regierungsbildung beteiligt sind, kann für den ländlichen Raum und die Jagd in der Regel nichts gutes erwarten.

    Antworten
    1. Lars

      Als Rheinland-Pfälzer möchte ich es nicht herbei schreien, aber bisher gibt es vergleichsweise wenig zu beklagen.

      Antworten
      1. Jochen

        In RLP mag es noch recht glimpflich sein, andere BL können da ganz andere Geschichten erzählen. Festzustellen bleibt nur, was auch hier: https://www.jawina.de/wie-parteien-und-berufspolitiker-sich-den-staat-zur-beute-machen/#more-15487
        schon einmal geschrieben wurde. Inzwischen kann man so gut wie nichts mehr wählen, ohne das die grüne Pest mit im Boot sitzt, obwohl sie bundesweit immer mehr an politischer Bedeutung verliert. Lautstarke Minderheiten, die über ihre Aktivisten im Netz einen Shitstorm organisieren können und überproportional in der 4.Macht des Staates, den Medien, vertreten sind, dürfen die Politik hierzulande zu einem großen Teil bestimmen. Wir erleben dafür gerade wieder einmal, ein Musterbeispiel dafür.

        Antworten
  2. Jens Körner

    Es gibt einen unterschriebenen Koalitionsvertrag. Dort kann man nachlesen was geplant ist.
    Den Vertrag findet man wenn man in eine Suchmaschine „schleswig-holstein koalitionsvertrag jamaika“ eingibt und kann sich dann ab Seite 73 im PDF über die geplanten Änderungen bezüglich der Jagd informieren. Da die bisherigen Änderungen im Jagdrecht durch die Grünen bestimmt wurden wird sich leider nicht allzuviel ändern. Aber es gibt ein paar Bonbons…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.