Jäger beleidigt – Präsident von Tierschutzpartei verurteilt

Der Präsident der Europäischen Tierschutzpartei Enrico Rizzi ist wegen Beleidigung eines Jägers zu einer Strafe von 5000 Euro und Schadensersatz in Höhe von 34.000 Euro verurteilt worden. Das Kassationsgericht in Rom hat die Beschwerde Rizzis gegen das Urteil in zweiter Instanz abgewiesen. Das Urteil ist damit rechtskräftig. Rizzi hatte im November wenige Minuten nach dem Tod des Regionalratspräsidenten von Trentino-Südtirol, Diego Moltrer, übelste Beleidigungen in einer Radiosendung und auf Facebook verbreitet und damit eine Welle wüster Beschimpfungen des Verstorbenen losgetreten. Moltrer war auf einem Jagdausflug an einem Herzinfarkt verstorben. Unter anderem waren Worte wie Attentäter, Mörder, Schuft, feige und berüchtigt gefallen. Rizzis Verteidiger erklärten, es habe sich um “moralische Kritik” gehandelt, er habe nicht die Absicht gehabt, eine moralische Kritik oder Beleidigung auszusprechen. Die Richter wiesen diese Darstellung zurück.

Die von Rizzi verwendeten Ausdrücke stellten “einen unbegründeten Angriff auf die Würde des Verstorbenen als Person dar”, so die Richter, sie seien überdies “weder erforderlich, noch nützlich, um Rizzis Ablehnung für die von Moltrer vertretenen Ideen auszudrücken.”

Der Tierschutzpolitiker muss auch die Kosten für Gerichts- und Anwaltskosten tragen, insgesamt werden ihn seine unappetitlichen Äußerungen zirka 50.000 Euro kosten. SE

Beitragsbild: Jägerhut (Symbolbild). Foto: SE

3 Gedanken zu „Jäger beleidigt – Präsident von Tierschutzpartei verurteilt

  1. D. Seiler

    Was ist das nur für ein Mensch? Wir haben noch gelernt, dass man über Verstorbene nicht schlecht spricht.
    Leider wird der Herr wohl finanzielle Unterstützung von seinen Gleichgesinnten bekommen.
    Besser sollte er zum Bau von Ansitzen verpflichtet werden.

    Antworten
  2. Carpe Diem.. jetzt erst recht

    Sage nichts Schlechtes über einen Menschen, wenn Du es nicht genau weißt; und wenn Du es genau weißt, frage Dich, warum tust Du es. (Chinesisches Sprichwort)
    Das gilt nicht nur für Verstorbene.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.