IWA 2016: The Making-Of

JAWINA hat als offizieller Blog der IWA 2016 drei Tage lang live aus dem Messezentrum Nürnberg berichtet. Die vielen positiven Rückmeldungen von Ausstellern, Lesern und nicht zuletzt dem Veranstalter, der NürnbergMesse, zeigen uns: Es hat sich gelohnt, es war ein großer Erfolg. Und so ist es an der Zeit, danke zu sagen, denn unser Foto-, Video- und Berichte-Feuerwerk ist eine Leistung des für die Messe zusammen arbeitenden großartigen JAWINA-Teams: Ein riesengroßes Dankeschön geht daher an Anna Kaufmann (http://textschmiede-kaufmann.de/) und ihren Mann Benny, an Robert Saemann-Ischenko (www.saemannischenko.de) und – last not least – an Annas Vater Jürgen Hollweg (http://www.hollweg-fotografie.de/). Viel Spaß bei einem Blick hinter die Kulissen… SE

DSC_0107

Vorbesprechung am Stand Ballistic Plastics mit Dr. Carl Gremse. Foto: SE

DSC_011b

Der Profi: Annas Vater Jürgen Hollweg war Regisseur, Tonmeister, Kameramann und Cutter in Personalunion. Foto: SE

Juergen_Pressezentrum_lo_res

Jürgen beim Videoschnitt im Pressezentrum. Foto: Anna Kaufmann

DSC_0295

Jürgen (re.) gibt Regieanweisung: Benjamin Kaufmann (li.) beim Interview mit Anders Johansen (Mitte) von A-Tec. Foto: SE

DSC_0273

Widerspenstige Kapuze: Jürgen Hollweg mit Fjällräven-Model. Foto: SE

DSC_0278

Perfekt in Szene gesetzt. Foto: SE

DSC_0129

Jürgen filmt ein von Ballistic Plastics am 3D-Drucker erzeugtes Modell eines Schusskanals, um die Aufnahme in das Interview zu schneiden. Foto: SE

DSC_0143

Gute Mischung aus Team-Spirit und Familiy Business: Benny, Anna und Jürgen beim Interview mit Jochen Sauter von Blaser. Foto: SE

Beitragsbild: Interview zur neuen Blaser F16 Flinte mit Jochen Sauter. Foto: SE

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.