IWA 2016: Swarovski Z8i mit 8fach-Zoom

Das neue Z8i ist eines der Optik-Highlights der IWA. Neu ist nicht nur der 8fach-Zoom, sondern auch das umschaltbare Flexchange-Absehen 4A-IF. Beim Flexchange-Absehen kann zusätzlich zum Leuchtpunkt ein Ring um den Leuchtpunkt zugeschaltet werden, was schnelle Zielerfassung zum Beispiel bei der Drückjagd erlaubt.

DSC_0331

Ballistikturm des neuen Swarovski Z8i. Fotos: SE


Der flexible Ballistikturm (BTF) ist durch drei verschiedene Ringvarianten individuell konfigurierbar und kann mit einem Klick aufgesetzt werden: Er lässt sich als Höhen- oder Seitenturm einsetzen und ist mit allen verfügbaren Absehen kombinierbar. So ist es möglich, auf den gewünschten Entfernungen immer Fleck zu halten. Als Höhenturm dient er zur Kompensation von Geschossabfall, als Seitenturm zur Windkorrektur oder zum Vorhalten. Ein Sperrmechanismus verhindert ein unbeabsichtigtes Verdrehen. Der Parallaxeturm des Z8i ermöglicht das Einstellen eines parallaxefreien Bildes und lässt sich sogar im Anschlag schnell justieren. Mit einer Rastung an der 100-m-Marke kann der Parallaxeturm auch in der Dämmerung einfach und sicher eingestellt werden.

DSC_0332

Seitenturm.

Der personalisierte Ballistikring (PBR) als optionales Zubehör  wird anhand der im SWAROVSKI OPTIK Ballistikprogramm eingegebenen persönlichen Daten, abgestimmt auf die gewählte Munition, graviert.

DSC_0333

Durchdachtes Zubehör: Objektivschutz mit lautlos bedienbarem Magnetverschluss. Fotos: SE

Vier Z8i Modelle für unterschiedliche jagdliche Schwerpunkte

Das Z8i 1-8×24 für die Bewegungsjagd,  das Z8i 1,7-13,3×42 P  für die Bewegungsjagd und die Pirsch, kombiniert ein beachtliches Sehfeld für die Drückjagd mit einem geringen Gewicht – ideal auch für die Bergjagd. Als Alleskönner für Pirsch, Ansitz und Bewegungsjagd verbindet das Z8i 2-16×50 P ein großes Sehfeld für die Drückjagd und alle erforderlichen Details für Distanzschüsse. Das lichtstarke Z8i 2,3-18×56 P für die Jagd in der Dämmerung und Schüsse auf weite Distanzen. PM/SE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.