Das Volk verträgt die Wahrheit nicht…

Berichten von Facebook-Nutzern zufolge löscht das soziale Netzwerk Bilder, die vom Wolf gerissene Nutztiere zeigen. Dem unbestätigten Bericht zufolge erhielt der Nutzer, der die Bilder mit dem wohl ironisch gemeinten Kommentar “Willkommen Wolf” eingestellt hat, eine Support-Mitteilung von Facebook, dass “sein Foto wegen Inhalten zur Darstellung drastischer Gewalt gemeldet” worden sei. In der Folge seien die Bilder dann gelöscht worden. Wer hinter den Meldungen steckt, lässt sich nicht feststellen.

fratze2

Dieser Bilder sollen von Facebook-Nutzern als “Darstellung drastischer Gewalt” beanstandet worden sein. Copyright: Facebook

fratze3

Dem im Netz verbreiteten Hang zu Verschwörungstheorien folgend, vermutet dieser Nutzer organisierte Wolfsfreunde hinter den Meldungen. Copyright: Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.