Schlagwort-Archive: Barnes

Bockjagd 2014 – Die (Er)Lösung

Wir dürfen Vollzug melden: Bereits am 1. Mai um 6 Uhr 10 fand stellte sich die (Er)Lösung für den beschriebenen Fall fortgeschrittener Trophäenwandasymmetrie ein. Und zwar in Gestalt eines mehrjährigen Gablers, den das aus ca. 70 Meter Entfernung angetragene Barnes TTSX-Geschoss im Kaliber 8×57 IS im Knall umwarf. Woraufhin der Erleger zufrieden das Gewehr abstellte. Woraufhin der Bock wieder auf die Läufer kam und wie die sprichwörtliche Pershing abging. Und im Unterholz verschwand.

Weiterlesen

Abschussbericht Damschmaltier

Wildart: Damschmaltier (27 KG)

Treffersitz: Einschuss hintere Kammer links, Ausschuss vor Keule rechts, Keule leicht angekratzt

Kaliber: .308 Win.

Geschoss: Barnes TTSX 150 gr.

Schussentfernung: 70m

Fluchtstrecke: 130 m

Bemerkung: reiner Pansen/Gescheideschuss, Stück musste noch mit Fangschuss abgefangen werden, Herz, Lunge, Leber intakt

Weiterlesen